Villa – Niederschwelliges Wohnangebot in Liechtenstein (VBW - Verein für Betreutes Wohnen)

  • verfügbar
  • EFQM
Bedürfnisse Gesundheit, Wohnen
Rauchen Raucherzonen
Gesamtanzahl Zimmer 6 - 10
Personal spricht folgende Sprachen Englisch, Deutsch
Betreuungszeiten Individuell
Möglichkeiten für Personen mit Pflegebedarf Nein
Allgemeine Beschreibung

Menschen, die in Notlagen oder von akuter oder absehbarer Wohnungslosigkeit betroffen sind, finden in der Villa vorübergehend Zuflucht oder auch ein längerfristiges Zuhause. Die Bewohner*innen werden darin unterstützt, ihre soziale und gesundheitliche Situation zu stabilisieren, Wohnfähigkeit zu erlangen, weiterführende Perspektiven zu entwickeln oder auch sich bis ans Lebensende wohl und Zuhause zu fühlen.

In der Zielgruppe sind Personen ab 18 Jahren angesprochen, die mit den Zugangskriterien vieler Einrichtungen überfordert sind. Ursache für diese Zugangsprobleme sind Schwellenängste in verschiedensten Formen. Diese können durch diverse Faktoren bedingt sein, z. B. durch Enttäuschung über das Hilfssystem, interne Milieukonflikte, mangelnde Informationen, das Nichteinhalten-Können von strikten Regeln oder Hausordnungen, Hausverbote oder Bevormundung.

 

Hier finden Sie weitere Angebote des VBW:

Aufnahmekontakt
Erika Heis
Kontakt
Villa – Niederschwelliges Wohnangebot in Liechtenstein (VBW - Verein für Betreutes Wohnen)
Britschenstrasse 7
9492 Eschen
Liechtenstein
T +423 235 01 70
EMail: erika.heis@vbw.li
Web: www.vbw.li